Nichtsogemeinsamkeiten

Ihr Debütalbum gleich mit einem Best of zu beginnen, das zeugt von Chuzpe. Aber so kennt man Torfbrot & Rehbrett, beziehungsweise so wird man sie kennen lernen. Was sie auf Nichtsogemeinsamkeiten vorlegen, gibt auch allen Grund sie kennen lernen zu wollen. Der Nachsatz Das Beste aus zwei Dutzend Jahren Zwangsarbeit ist natürlich mit feiner Ironie zu nehmen. Saftige Gitarrenriffs geben hauchzartem Saitengezupf die Klinke in die Hand. Es ist ein bombastischer Nachhall, der dem Hörer nach Klanggenuss in den Ohren hängt. Hier sind einfühlsame Profis am Werk. Eine Seltenheit im durchkalkulierten Musikbetrieb.

Nichtsogemeinsamkeiten_Cover

Nichtsogemeinsamkeiten – Das Beste aus zwei Dutzend Jahren Zwangsarbeit
Zappel Productions 2012.
CD 14,49 €

NichtSoGemeinsamkeitenBack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

…ick lass Dir frei!